Du hast bereits 80 Prozent der Arbeit für die Suchmaschinenoptimierung erledigt. Wie ein Profi!*


Realitätscheck mit Suchmaschinen

• Das Veröffentlichen deiner Site bedeutet nicht, dass sie auch von Suchmaschinen gesehen wird. Du benötigst Links zu ihr, denen Suchroboter folgen können, oder du mußt sie manuell registrieren. 

• Suchmaschinen sind blind und sprechen nicht wirklich deine Sprache. Dennoch beziehen sie sich hauptsächlich auf deine Wörter um den Inhalt deiner Website zu analysieren, genau wie deine Leser. *

• Sie sind sehr geschickt im Umgruppieren von Wörtern und dem Herstellen von Beziehungen zwischen ihnen. Sprichst du über Öl auf einer Mechaniker Site, wissen sie, dass es sich dabei nicht um Öl zum Kochen handelt. Sie werden versuchen, den Inhalt deiner Site zu definieren und ihn den Fragen deiner Leser zuzuordnen. So wie deine Sprachwahl den Erwartungen deiner Leser entsprechen sollte. *

• Die Arbeit von Suchmaschinen ist es, ihren Nutzern die bestmöglichen Antworten auf ihre Fragen zu geben... Suchmaschinen möchten ihren Nutzern helfen und nützlich sein. So wie du. 

• Sie können den Gedanken nicht ausstehen, dass sie von dir ausgetrickst werden könnten. Deine Leser mögen das auch nicht. Du solltest versuchen, auf deinen Seiten sehr klar (gut organisiert) und ehrlich zu sein. *

• Zeit ist ein wichtiger Faktor. Suchmaschinen bevorzugen die Tatsache, dass eine Website langlebieg ist. 

* Kümmere dich um deine Leser, Google wird sich um deine Site kümmern 


Anders gesagt, wenn du diesem Ratgeber gefolgt bist, 

dann hat sich deine Website sehr angenehm und positiv für deine Leser entwickelt. Suchmaschinen können auf deine Site verweisen und ihren Lesern zur Beantwortung ihrer Fragen zur Verfügung stellen.

  • Suchmaschinen sind so konstruiert, daß sie Antworten auf Fragen finden. Da die Konstruktion deiner Site auf dieses Ziel ausgerichtet ist, können Suchmaschinen deine Site besser verstehen und auf sie als interessante und wichtige Quelle zurückgreifen, um die Fragen ihrer Nutzer zu beantworten. 
  • Suchmaschinen suchen nach verwandten Schlüsselwörtern und Schlüssel-Aussagen, um deine Seiten als vertrauensvoll und wichtig zu erachten, um sie für die Beantwortung der Fragen ihrer Anwender zu verwenden. Du gebrauchst die Wörter und Synonyme, die deine Anwender wahrscheinlich verwenden und nach denen sie auch suchen werden. 
  • „Ein Thema“ pro Seite, hilft deinen Lesern und Suchmaschinen. 
  • Indem du deine Links mit den passenden Schlüsselwörter verbindest, Seiten mit ähnlichen Inhalten verlinkst, zeigst du deinen Lesern und Suchmaschinen-Robotern dass deine Site sich ernsthaft mit der Beantwortung der Fragen deiner Leser beschäftigt. 
  • Es spielt auch eine Rolle, dass jede deiner Seiten von jeder Seite aus erreichbar ist. So wird jede Seite durch die Präsenz und dem leichten Zugriff auf die anderen Seiten bereichert. Größere Titel zeigen deinen Lesern die Struktur deiner Seite, für Suchmaschinen sind sie noch deutlicher, da sie Tags wie im HTML Code sind (H1, H2). 

Das Gesamtbild: Suchmaschinen tun ihr Bestes, um deinen zukünftigen Lesern behilflich zu sein. Tust du dasselbe, nämlich deinen Lesern zu helfen, hilfst du gleichzeitig auch Google dabei, dass Leser deine Site und ihren Inhalt finden können.  


Wie überprüft man, ob Suchmaschinen deine Site sehen können

In unserem speziellen Ratgeber für die Promotion deiner Website, findest du eine einfache Methode, mit der du überprüfen kannst, wie deine Site von Suchmaschinen bewertet wird und wie du die Auswirkungen deiner Änderungen und Anpassungen überprüfen kannst. 

Da du nun der Prozess des Schreibens hinter dir liegt...

Verstehst du die Bedeutung der vorgeschlagenen Methoden in Bezug auf die Bedürfnisse deiner Leser und die Suchmaschinen-Optimierung. 

Es gibt aber noch zwei weitere Dinge zu tun. 


1. Lies deine Site nochmals durch, beachte die allgemeinen Richtlinien

Nimm hier und da kleine Änderungen vor. Du musst die Arbeit nicht sofort beenden, es ist ein fortlaufender Prozeß, ein sehr interessanter. 
 

2. Jetzt ist der Zeitpunkt für die Promotion deiner Site

Entdecke unseren speziellen Ratgeber für die Promotion deiner SimpleDifferent Website.

Mit der Angabe deiner Kommentaren und Vorschlägen in diesem Formular kannst du zu diesem kurzen Ratgeber beitragen. So kann die gesamte SimpleDifferent Nutzergemeinde davon profitieren.