Jede Seite ist wie eine Mini-Website, die jeweils ein Thema behandelt

Verschiedene Ansichten desselben Platzes


Gruppiere deine Ideen mit dem Gedanken: 1 Seite pro Thema

Stell dir vor, dass deine Website wie eine Präsentation oder Vorführung ist. Das bietet eine gute Möglichkeit, auf jeder Seite eine ausführliche Antwort zu dem Thema zu geben, dass deine Leser von dir erwarten. 


Mit nur einem Thema pro Seite erhalten deine Leser eine sehr klar definierte Struktur, innerhalb derer sie sich auf deiner Site bewegen können. 

Denke an deine Leser und ihre möglichen Fragen. Deine Leser werden versuchen, rasch Antworten auf ihre Fragen zu finden. Die Menüleiste links sollte dazu dienen, dass deine Leser so rasch als möglich Antworten zu ihren Fragen finden. 


Unterteile deine Seiten in Absätze. 

Jeder Absatz einer Seite sollte einen Teilaspekt des vorgestellten Themas behandeln. Hier wird der kluge Gebrauch von Überschriften deinen Lesern bei der Beantwortung ihrer Fragen helfen.


Wähle den Titel deiner Seite entsprechend zum Inhalt. Du kannst diese Regel auch bei den einzelnen Absätzen anwenden.  

Wenn du dir über die Überschrift von Seiten und Absätzen Gedanken machst, ist es eine gute Idee, nochmals die in der ersten Stufe dieses Ratgebers definierten Schlüsselaussagen und Phrasen deiner Leser zu überdenken. Verwende jene Schlüsselwörter die am passendsten für dein Thema sind, und auch am wahrscheinlichsten von deinen Lesern verwendet werden. 


Fasse mit ein oder zwei Wörtern die Antworten die du auf dieser Seite auf die Fragen deiner Leser gibst, zusammen. So erhältst du bereits die Namen der Seiten-Tabs.

Ein praktisches Beispiel

Wenn du eine Präsentations Website für ein Hotel schreiben würdest, gäbe es mehrfache Fragen zu den Zimmern. Welche Kategorien von Zimmern gibt es? Sind die Zimmer sauber? Was ist der Preis pro Zimmer? Sind Haustiere erlaubt? Wann ist Check-out?

Es wäre dumm zu glauben, man bräuchte eine extra Seite für eine jede dieser Fragen. Sie können ganz einfach auf einer Seite zusammengefasst werden: Zimmer


Oder...

Du denkst vielleicht, daß  'Benutzerregeln‘ eine wichtige Seite für dich wäre. Du könntest deine gesamte Seite darauf aufbauen. Es ist wichtig deine Seiten so zu gestalten, dass deine Leser sie ganz einfach verstehen können. 

___

Halte dich kurz. Sei präzise. Denke, dass nicht allen Lesern die verwendete Sprache geläufig ist.

Nachdem du mit dem Schreiben des Inhaltes begonnen hast, kannst du dich auch um die Bilder auf deiner Website kümmern. 


Einfachheit ist der Schlüssel beim Aufbau einer Website