Was man bei der Erstellung einer Website vermeiden sollte

Manche Wege sollte man von Anfang an vermeiden.


Wir alle machen Fehler, wenn wir etwas Neues lernen.


Hier sind einige der häufigsten Fallen, und wie du sie vermeiden kannst:

  • Deine Leser werden deine Website nicht von Anfang bis zum Ende lesen. Gehe nicht davon aus, dass sie sämtliche Detailinformationen verstehen werden.
  • > Hilf deinen Lesern rasch die Antworten auf ihre Fragen zu finden. Dieser Ratgeber kann dir dabei helfen deinen Inhalt zu priorisieren, Interesse zu erzeugen und zum Klicken anzuregen.

  • Beginne nicht mit dem Schreiben der Homepage.
  • > Wie kannst du eine Zusammenfassung schreiben, bevor du weißt was du sagen möchtest? Eine Website ist eine Struktur die von innen nach außen gebaut wird. Die Homepage zum Schluss.

  • Beginne nicht mit der Auswahl des grafischen Designs.
  • > Versuche herauszufinden was deine Leser gerne als Erstes sehen möchten. Bedenke: dein eigener Geschmack ist hier nicht relevant (!).

  • Vermeide zuviele Fotos.
  • > Plane deine Site, schreibe den Text, und illustriere dann.

    Glaube nicht, dass schöne Fotos den Erfolg deiner Website ausmachen. Sind sie nicht relevant, werden sie ignoriert und schlimmer, sie lenken von der tatsächlichen Nachricht ab.

  • Plane die Textgestaltung, bevor du mit dem Schreiben beginnst. 
  • > Es gibt Tage an denen du inspiriert bist und schreibst, und schreibst... Website-Besucher scannen eher als dass sie lesen. Der Inhalt muss klar und verständlich aufbereitet sein, sodass die gesuchte Information sofort ins Auge sticht.

  • Bei der Website Erstellung denke nicht nur an das was dir gefällt.
  • > Ist diese Website für dich oder für deine Leser? Frag dich selbst, für wen diese Website sein sollte?

    Dich in die Sicht deiner Leser zu versetzen, ist einer der Schlüssel zum Erfolg.

  • Denke nicht, dass deine Verkaufszahlen plötzlich magisch in die Höhe schnellen werden.
  • > Es ist wie mit einem wirklichen Laden, du benötigst etwas mehr als nur den Laden um das Interesse deiner Kunden zu wecken. Deine Website ist ein wichtiger Teil deiner Strategie - wenn sie gut geplant ist. 

  • Denke nicht, dass mit der Kreation der Site die Arbeit getan ist.
  • > Es ist wichtig deine Site täglich und wöchentlich zu warten und zu verbessern.

    Deine Leser und Google wissen aktuelle Inhalte zu schätzen.

  • Der Gedanke, dass es schwierig oder zu aufwendig ist. 
  • > Wir sind nicht dieser Meinung. Denke an deine Kunden, halte dich an diesen kleinen Leitfaden für die Erstellung deiner Website, sei neugierig auf andere Sites und habe Freude daran. Die Zeit wird verfliegen. 

Eine Website ist kein(e): 

  • magischer Weg um Kunden zu finden,
  • > sondern eher eine Möglichkeit, um Kunden das Besondere deiner Tätigkeit näher zu bringen.

  • Sammlung an Tipps und Tricks um Suchmaschinen zu narren,
  • > sondern Suchmaschinen in einer klaren und verständlichen Weise zu helfen, deinen Inhalt zu erkennen und abzulegen.

  • Möglichkeit, um unnötigen Inhalt zu verkaufen,
  • > sondern eine bereichernde Erläuterung deiner Tätigkeit, deiner Ideen und deiner Produkte. 

  • gigantischer Schaukasten, den die ganze Welt sofort sehen wird,
  • > sondern eher eine informative und wichtige Onlinebroschüre, die du laufend aktualisieren und promoten kannst. Es ist ein Ort den deine Leser für Antworten aufsuchen und ev. mit anderen teilen, wenn sie dort das Gewünschte finden. 


Unterstützung für illegale Aktivitäten.
SimpleDifferent hostet Websites die den Nutzungsbedingungen entsprechen. Sites die sich nicht daran halten, werden von den Servern gelöscht. Ressourcen die von allen geteilt werden, sollten nicht durch den Missbrauch einiger weniger bedroht werden.

Du weißt jetzt wo die Markierungen sind. Geniesse die Fahrt.